Bewusste Veränderung

5 Okt 2016 Ich war gestern bei meinen Großeltern, um ihnen zu helfen ihren Garten aufzulösen. Sie sind zu alt geworden, um ihn weiter zu pflegen und zu beackern. Ich half ihnen dabei Äpfel zu ernten, Unkraut zu jäten, aufzuräumen und brachte einen tollen Blumenstrauß mit nach Haus. Aber auf dem Rückweg nach Berlin fiel mir auf, dass wir so …

Emotionaler Workout

27 Sep 2016 Am Sonntag war der Marathon in Berlin. Ich war beeindruckt von dem Fokus der Männer und Frauen, die ganz klar einen Fuss vor den anderen setzten – unbeirrt vorwärts. Ganz klar braucht das Training und Ausdauer – nicht nur während des Marathons, sondern besonders beim Training vorher und nachher. Ich bin keine Sportskanone, aber die Entschlossenheit im eigenen Leben …

Kein Scheiss

13 Aug 2016 Manchmal kann ich es gar nicht fassen, was alles in meinem Kopf rumspukt! Diese Woche habe ich festgestellt, dass ich ernsthaft glaube, dass viele Menschen mich nicht mögen. Kein Scheiß! Erst wollte ich es gar nicht zugeben, es erschien mir einfach zu skuriel. Aber dann hab ich ein bisschen tiefer geforscht und erkannt, dass es wirklich denke. Crazy, oder? …

Wach auf

 6 Sep 2016 Die Sommerferien sind vorbei und ein neuer Wind weht. Was treibst Du? Was hast Du vor? Bist Du bereit für neue Projekte und Ideen? So sehr ich die warme Jahreszeit genieße, so sehr freue ich mich jetzt auch auf die kühle Brise, die der Herbst mit sich bringt. Es ist das perfekte Wetter, mich zu fokussieren und etwas …

Suchst Du noch oder Findest Du schon?

30 Aug 2016 Entschuldige, diese Woche ist mir nur diese SPAM-ähnliche Überschrift eingefallen: “Suchst Du noch oder findest Du schon?” Ist Dir schon mal aufgefallen, dass wir ständig suchen? Es gibt so viele Suchmaschinen, Tests und sonst was für Börsen – alles zum Suchen. Auf der Suche nach dem richtigen Partner, der besten Ausbildung, dem perfekten Weg. Diese Woche war ich selbst auf der Suche …

Ich bin da.

23 Aug 2016 Bei mir ist der Groschen gefallen: “Ich bin da.” Irgendwie klar – wo sollte ich auch sonst sein? Ehrlich gesagt, gäbe viele Möglichkeiten: Wenn es nach meinem Vater gegangen wäre, wäre ich Biochemikerin, wenn es nach meinem Studium gegangen wäre, wäre ich Kunsthistorikerin …nur um ein paar Beispiele zu nennen. Ich könnte auch mit meinen Gedanken woanders sein: mir Zukunftszenarien erdenken oder bereits Erlebtes zum …

Was ist Deine Medizin?

26 Juli 2016 Vor ein paar Jahren habe ich gelernt, dass jeder von uns eine eigene Medizin hat. Hier geht es nicht um Pharmazie, sondern um Deine ganz individuellen Schätze, Talente, Deine Medizin! Wenn wir unsere Medizin zurückhalten, geraten wir aus dem Gleichgewicht. Als würde ein Instrument im Konzert fehlen – wenn Deine Medizin fehlt – entsteht Disharmonie. Wenn wir unsere Medizin …

Arrogant – ich doch nicht

21 July 2016 Wäre die Welt nicht so viel besser ohne Gefühle wie Stolz oder Scham? Vielleicht…Aber ich glaube nicht, dass es ein Leben ohne Stolz, Scham, Schuld, Angst oder Arroganz gibt. Ich mag diese Gefühle auch nicht und würde sie am liebsten in die hintersten Ecke meines Lebens zu verstecken, damit sie mir nicht so oft begegnen. Mit meiner Abneigung gegen …